Ein paar Thesen zu nachhaltigem Vergütungsmanagement – Feuer frei!

LeistungsbeurteilungDie Vergütungsprojekte der vergangenen Jahre, die wir begleiten durften, hatten vieles gemeinsam. Das alte System gab es meist schon sehr lange. Keiner war zufrieden damit, aber alle Beteiligten hatten auch großen Respekt davor, dieses heiße Eisen anzugehen.

Der Fokus der Auftraggeber lag zu Beginn meist darauf, ein ganz ausgefeiltes, tolles, neues Formular für eine Leistungsbeurteilung oder Zielvereinbarung zu kreieren oder DIE Kennzahlen zu finden, mit der sich Leistung ganz einfach darstellen und einfangen lässt. Die neueste Mode bzw. das, was derzeit so „in“ ist, sollte es sein.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 Bewertungen)

Nachhaltiges Personalmanagement ist noch nicht wirklich verinnerlicht – Umdenken in vielen Personalbereichen tut Not!

Die Personalbereiche der Unternehmen stehen vor gewaltigen Herausforderungen. Auf die Risiken der demografischen Entwicklung wird schon seit längerem intensiv und anschaulich hingewiesen. Der zunehmende Fachkräftemangel hat bereits zu einem regelrechten Kampf um gute Mitarbeiter geführt. Für den Erfolg der Unternehmen wird es also von herausragender Bedeutung sein, weiterhin gute Mitarbeiter zu gewinnen und an das Unternehmen zu binden.

Doch das ist nur die eine Seite. Auf der anderen Seite haben die Belastungen für die Mitarbeiter durch „die Verdichtung der Arbeitswelt, den steigenden Zeitdruck und den Fluch der ständigen Erreichbarkeit“ derart zugenommen, dass sich Unternehmen zunehmend darüber Gedanken machen, wie sie ihre Beschäftigten vor dem Burnout bewahren können. Folgt man dem Titelthema des Spiegel 30/2011, dann haben viele Unternehmen auf diese Herausforderung bereits reagiert.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 Bewertungen)