Mitarbeiterzufriedenheit mittels Gehalt erfolgreich steuern

Die Mitarbeiterzufriedenheit trägt weitgehend zum Unternehmenserfolg bei. Dies geht zumindest aus verschiedenen in der Vergangenheit durchgeführten Studien hervor und entspricht dem aktuellen Stand der Forschung. Beispielhaft seien hier die branchenübergreifende Studie der Managementberatung Hewitt und Kienbaum genannt, die unter ca. vier Millionen Arbeitnehmern durchgeführt wurde, oder die Vergleichsanalysen von Herrmann, Peetz und Schönborn aus dem Jahre 2004. Sie alle kamen zu dem Schluss, dass ein Zusammenhang existiere, der je nach Untersuchung unterschiedlich intensiv ausgeprägt war. Als Arbeitgeber sollte man entsprechend ein gewisses Interesse haben, um die Zufriedenheit seiner Angestellten möglichst hoch zu halten, um von diesem Zusammenhang profitieren zu können. Die Frage stellt sich diesbezüglich nur, wie lässt sich die Mitarbeiterzufriedenheit am effizientesten steuern, damit am Ende das gewünschte Resultat steht.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 Bewertungen)