Ganz schön viel verlangt: Der Personalmanager als Alleskönner?

Neue Unternehmensstrategie? Organisationskultur analysieren und entsprechend intervenieren? Fachkräfte finden, richtig auswählen und binden? Natürlich macht das unser „Personaler“. Als jemand, der nie Personaler war, allerdings mit vielen Vertretern dieses Berufsstandes spricht, kann ich nur feststellen: Personalmanagement ist längst zu einer der vielfältigsten und anspruchsvollsten Aufgabengebiete in Unternehmen geworden. Das ist zum einen sicher von HR selbst gewollt, da Personalmanager zunehmend die Rolle des HR Business Partners einfordern (vgl. Christa Stienen in Ihrem Beitrag  zu eben dieser Rolle).

Damit einher gehen selbstverständlich mehr Verantwortung und ein breiteres Betätigungsfeld. Allerdings: Die Unternehmensführung sieht im Personalmanager zunehmend ein Allheilmittel gegen all das Schlechte, was mit Menschen in Unternehmen zu tun hat. Und das ist erfahrungsgemäß – man muss die Kausalkette nur weit genug zurück hangeln – so ziemlich alles.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 Bewertungen)