Business meets ScienceDie Mittelstands-Jobbörse Yourfirm hat in ihrer neuen Publikation, dem Karriere-Atlas, zehn deutsche Großstädte auf ihre Tauglichkeit für Arbeitnehmer abgeklopft. Neben dem klaren Sieger München hat die Analyse auch einige Überraschungen zu bieten.

Für den Karriere-Atlas wurde zunächst eine Reihe von Faktoren ausgewertet, die für jeden Karriereweg zumindest mitentscheidend sind und von Stadt zu Stadt erheblich variieren. Ein Beispiel hierfür sind die unterschiedlichen Gehälter. Der durchschnittliche Münchner verdiente zuletzt im Monat über 1.000 Euro mehr als der durchschnittliche Leipziger, zahlte allerdings auch fast dreimal so viel für eine Mietwohnung. Ähnlich stark unterscheiden sich die Städte z.B. in puncto Arbeitslosigkeit oder Wirtschaftswachstum. Welche Stadt aber bietet tatsächlich am meisten für die Karriere?

Die Überraschungssieger aus dem Osten

Ein ganz besonderes Augenmerk wurde auf die wirtschaftliche Dynamik der einzelnen Städte gelegt. Denn hieran zeigt sich auch, wo besonders wachstumsstarke Branchen und aufstrebende Unternehmen angesiedelt sind, welche Städte ihnen das beste Umfeld bieten – und in Zukunft die Nase vorne haben könnten. Dass sich Berlin derzeit als dynamischste Stadt erweist, liegt nicht zuletzt an der boomenden Startup-Szene. Laut McKinsey dürfte die Hauptstadt deren positive Auswirkungen am Arbeitsmarkt in vollem Umfang erst noch zu spüren bekommen.

Eine ähnlich positive Entwicklung zeichnet sich auch für Leipzig ab, wo heute von der dynamischen Wirtschaft und den niedrigen Lebenskosten besonders junge Leute und Studenten angelockt werden. Was diesen Großstädten im Osten derzeit noch in puncto Arbeitsmarktlage und Wohlstand mangelt, machen sie bei den Potentialen weitestgehend wieder wett. Genau umgekehrt verhält es sich mit den klassischen Vorzeigestädten Frankfurt und Stuttgart, die im Ranking überraschend schlecht abgeschnitten haben. Stuttgart ist nach wie vor ein Paradies für Ingenieure, doch das Wachstum blieb zuletzt auf sehr niedrigem Niveau. Die Wirtschaftskraft lag 2011 noch unter dem Niveau von 2007.

Dass sich Wohlstand und Wachstum nicht ausschließen müssen, beweist auf eindrucksvolle Weise die bayerische Landeshauptstadt. Neben den bundesweit höchsten Gehältern und einer sehr niedrigen Arbeitslosigkeit hatte München in den letzten Jahren einen enormen Beschäftigungszuwachs zu verzeichnen. Platz zwei des Rankings geht an Düsseldorf, das mit durch und durch soliden Wirtschaftsdaten und der höchsten Lebensqualität punktet.

Womit die Großstädte glänzen

Allerdings haben alle Großstädte ihre ganz eigenen Stärken, die sie je nach persönlichen Vorlieben und Karrierezielen attraktiver als andere werden lassen. So fällt bei der Auswertung der Stellenmärkte z.B. auf, dass das ansonsten weit abgeschlagene Bremen besonders viele Jobs für Handwerker und Techniker bietet. Daneben ist Bremen die deutsche Fahrradhauptstadt. Das starke Frankfurter Finanzwesen wiederum macht die ganze Region am Main zur produktivsten Deutschlands.

Charakter und Charme einer Stadt erschöpfen sich außerdem längst nicht in den wirtschaftlichen Kennzahlen. Deshalb erfährt der geneigte Leser aus den Städteportraits der Studie z.B. auch, in welcher Großstadt die meisten Singles leben und wo es am häufigsten regnet. Köln, das auch wegen der vergleichsweise niedrigen Lebensqualität schlecht abschneidet, kann in der zu Grunde gelegten Studie von Service Value „zumindest“ in den Kategorien „Events und Feste“ sowie „Leute und Mentalität“ oben mitspielen.

Zum Karriere-Atlas

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (2 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 Bewertungen)
Welche Großstädte bieten am meisten für die Karriere?, 10.0 out of 10 based on 2 ratings
The following two tabs change content below.
Rudolf Krux, Redakteur yourfirm GmbH

Rudolf Krux, Redakteur yourfirm GmbH

Redakteur bei der Jobbörse Yourfirm bei yourfirm GmbH
Rudolf Krux ist Redakteur bei der Jobbörse Yourfirm (www.yourfirm.de) und schreibt insbesondere zu mittelstandsspezifischen Themen in den Bereichen Arbeitsmarkt und Personalwesen.
Rudolf Krux, Redakteur yourfirm GmbH

Neueste Artikel von Rudolf Krux, Redakteur yourfirm GmbH (alle ansehen)

One thought on “Welche Großstädte bieten am meisten für die Karriere?

  1. Ich komme ja aus Dresden. Ich denke die beiden Städte Leipzig und Dresden werden sich nicht so viel nehmen oder? Gibt es eine Quelle zu den Statistiken? Das Bayern ganz oben mit spielt konnte ich mir schon denken. Wenn man einen Job sucht, dann kann man aber auch ausserhalb Deutschlands lukrative Stellenangebote finde. Zum Beispiel auf dem Stellenmarkt Schweiz. Ich denke, dass die beiden Stellenmärkte für Startups nicht viel nehmen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 Bewertungen cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.