Recrutainment

Am 3. Juni 2014 haben Petra Meinking, Head of Recruiting & HR Marketing bei der Tchibo GmbH und Joachim Diercks, Geschäftsführer der CYQUEST GmbH auf dem PERSONALER FORUM in Hamburg einen spannenden Vortrag gehalten. Das Thema war: Recrutainment – spielerisch-simulative Ansätze zur Verbesserung des Person-Company-Fit am Beispiel der Tchibo GmbH.

Recrutainment bezeichnet den Einsatz von spielerisch-simulativen Methoden sowohl in der Personalauswahl als auch in den vorgelagerten Prozessen des Employer Brandings und Personalmarketings. Nach einer Studie aus dem Jahr 2012 spielt jeder dritte Deutsche Computer- und Videospiele. Spieler finden wir in allen Bildungsschichten, egal ob Hochschule, Abitur, mittlere Reife oder Hauptschule. Auch die Aufteilung der Spieler nach den Geschlechtern ist fast paarig verteilt. Diese Spielfreude wird u.a. genutzt um passende Kandidaten über „recrutainte“ Online-Assessments zu finden.

Viele Unternehmen suchen nicht den besten Kandidaten sondern den passenden Kandidaten. Wobei Passung wechselseitig gemeint ist, also auch der Arbeitgeber muss zum Kandidaten passen. Recrutainment dient der Verbesserung des Zusammenfindens von passenden Kandidaten und passenden Arbeitgebern. Unterhaltung ist im Recrutainment kein Selbstzweck. Wichtig ist immer der konkrete Bezug zu einem Arbeitgeber, einer Ausbildungseinrichtung, zu Berufen/Berufsbildern oder zu Berufs- und Bildungswegen. Unter Recrutainment fallen SelfAssessment– Verfahren wie Selbsttests und Berufsorientierungsspiele aber auch Events mit Interaktionselementen sowie Auswahlverfahren mit Unterhaltungs-, Informations- und/oder Simulationscharakter, Online sowie Offline.

Tchibo nutzt ein „recrutaintes“ Online-Assessment für die Vorauswahl von Führungsnachwuchs. Seit 2008 haben etwa 2.100 Personen an dem Tchibo Online-Assessment teilgenommen. Im Rahmen des ca. 60-minütigen Tests werden sieben Testmodule durchlaufen, wobei folgende Merkmale überprüft werden: sprachgebundene kognitive Denkfähigkeit, zahlengebundene kognitive Denkfähigkeit, Planungsfähigkeit und Problemlösekompetenz, Englisch-Kenntnisse, figural-bildhafte kognitive Denkfähigkeit, Konzentration und Bearbeitungsgeschwindigkeit.

Der Erfolg und die Akzeptanz dieses Online-Assessments werden von Tchibo gemessen. So wird der Spaßfaktor ebenso abgefragt, wie die Entspannungsphasen zwischen den Tests oder auch, ob die Zusatzinformationen im Online-Assessment die Meinung über das Unternehmen positiv beeinflusst haben. Zitat eines Teilnehmers: „Obwohl der Test sehr anspruchsvoll ist, macht er gerade durch den Praxisbezug sogar ein wenig Spaß.“ 83% der Teilnehmer gaben z. B. an, dass Online-Tests mit weniger Aufwand verbunden sind als Präsenztest. 93% schätzen die Flexibilität und empfinden es als Vorteil, den Zeitpunkt der Testdurchführung frei wählen zu können. Ein ganz wichtiger und großer Erfolg für Tchibo ist es, dass die Absprungrate der Bewerber gegenüber dem Präsenzverfahren um 30 Prozent reduziert werden konnte. Insgesamt wird das Projekt von Tchibo als sehr erfolgreiches Instrument bezeichnet, um passende Kandidaten für das Unternehmen zu finden.

Zukünftig wird Tchibo auch SelfAssessments durchführen. Unter SelfAssessments werden Übungen verstanden, bei denen die Bearbeitungsergebnisse nur dem Kandidaten, nicht dem Unternehmen zurück gemeldet werden. Auf unterhaltsame Weise kann der Interessent vor einer eventuellen Bewerbung einen Einblick in typische Arbeitsfelder und Berufsbilder des Unternehmens erhalten und er kann seine Befähigung und Neigung mit den vom Unternehmen gestellten Anforderungen vergleichen. Tchibo kann mit solchen Tools die viel verbreitete Assoziation des Kaffee-Anbieters ändern und darstellen, dass das Unternehmen ein hoch komplexer und interessanter Arbeitgeber mit sehr vielen spannenden Berufsfeldern ist. Da mehr als 4/5 der Bewerber in der Zielgruppe Schüler und Studierende an Selbsttests interessiert sind, dürfte dieser Wandel in der Öffentlichkeitswahrnehmung zukünftig sicherlich gelingen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 6.5/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 Bewertungen)
Recrutainment – passende Kandidaten und Arbeitgeber finden , 6.5 out of 10 based on 6 ratings
The following two tabs change content below.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.