Ein weiteres Praxisbeispiel und sicherlich wieder einen sehr kurzweiligen Vortrag werden wir auf dem PERSONALKONGRESS 2012 von Dr. Wolfgang Stehle hören. Die Nachwuchsförderung und Sicherung von Führungskräften ist eine Herausforderung für jedes Unternehmen. Gerade mit Hinblick auf den demografischen Wandel sowie die steigende Mobilität der Arbeitnehmer ist dieser Themenkomplex zu einer strategischen Aufgabe geworden.

Mittels gezielter Programme, wie dem Novartis „Fit für Führung“, dem „Traineeprogramm“ oder dem „Leadership Discovery Program“, stellt sich Novartis dieser Herausforderung und sichert sich so eine starke Pipeline an zukünftigen Führungskräften.

Durch die Identifikation von Leistungs- und Potenzialträgern sowie deren konsequenter Förderung durch die Novartis Entwicklungsprogramme, gelingt es dem Unternehmen, einen Pool an Führungskräften zu bilden. Wichtig bei der systematischen Nachwuchsförderung sind hierbei die Orientierung an einer bedarfsgerechten und strategieorientierten Personalplanung sowie die Berücksichtigung der Mitarbeiterbedürfnisse.

Der Vortrag soll nicht nur einen Einblick in die Möglichkeiten der Nachwuchsförderung und Sicherung von Führungskräften bei Novartis geben, sondern auch als Anregungsgrundlage dienen.

Dr. Wolfgang Stehle
Novartis Pharma
Geschäftsführer Human Resources

Dr. Wolfgang Stehle ist Geschäftsführer Human Resources bei der Novartis Pharma sowie Geschäftsführer Human Resources & Arbeitsdirektor bei der Novartis Deutschland.

Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der strategischen und operativen Personalleitung von Novartis in Deutschland. Er hat umfangreiche internationale Erfahrung in verschiedenen Industriebereichen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 Bewertungen)
The following two tabs change content below.

One thought on “„The Future is now“ – Nachwuchsförderung von Führungskräften am Beispiel Novartis

  1. Weitere Informationen zu diesem Thema finden hier: Internes Talentmanagement: Langfristig investieren lohnt sich, Spezial Talentmanagement des Magazins HR Today (CH) 07/09. Ein Praxisbericht über das Fit für Führung Programm. Artikel steht zum download bereit.
    http://www.ipa-consulting.de/publikationen

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 Bewertungen cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.