Work Life BalanceEs gibt neue Schlagzeilen, die kommen mussten und das Leben als Manager im heutigen Berufsalltag hinterfragen. Sind Karriere und soziale Zufriedenheit heutzutage ein Widerspruch?

Ein Beispiel vom Spiegel: http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/karriere-work-life-balance-wird-fuehrungskraeften-immer-wichtiger-a-845507.html. Es dreht sich immer mal wieder um die Frage: Arbeiten, um zu leben oder leben, um zu Arbeiten?

Das Pensum heutiger Manager mit dem Druck des Erfolges bis zum völligen Verzicht auf Freunde, Familie und persönliche Entwicklung scheint an lebenswerten Werten zu entbehren.

Das große Ganze reduziert sich zu oft auf persönlichen Verzicht für die Firma. Diese unterschiedlichen Faktoren und Ausprägungen, wie Arbeitszeiten, inhaltliche Fokussierung, Meetingmarathon oder stetige Erreichbarkeit, drängen soziale Bedürfnisse auf Dauer zurück. Nicht selten führt das zu unterschiedlichen Erkrankungen oder Resignation.

Die Wahrnehmung der Manager kommt nach anfänglicher Erfolgseuphorie erst spät oder sogar gar nicht. Man denkt das Leben muss so sein. Aber nein: das muss es nicht. Wir trainieren und konditionieren uns durch Fremdsteuerung und Systeme.

Ja, ich weiß – es gibt auch gute Beispiele und zufriedene Manager! Und es gibt die, die sich bewusst im Vorfeld mit diesem Lebensthema auseinandersetzen. Weiterhin stoße ich immer öfter auf Manager, die reflektieren und ihren Auftrag anders begreifen und umsetzen. Sehr oft genauso erfolgreich, doch mit deutlich höherer Lebensqualität.

Verehrte Lenker der Unternehmen und Führungskräfte!

Warum schaffen wir nicht gleich ein Umfeld – gerne ein sehr erfolgreiches – mit der Attraktivität für unseren Workstyle, der auch das Soziale nicht vergisst?! Auf Skillbasis vernetzte Mitarbeiter und ein wertschätzendes Umfeld mit Platz für die Familie, Freunde & Privatleben.

Ich sage: Das funktioniert! Sprechen Sie mich an und wir erörtern den individuellen Weg. Immer dafür und nicht dagegen!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 Bewertungen)
The following two tabs change content below.

One thought on “Karriere oder sozial zufrieden?

  1. Sehr interessant. Auf http://leben-im-goldenen-wind.de habe ich schon Ähnliches gelesen. Manager sind heutzutage nur bis zu einem bestimmten Alter glücklich in ihrem Beruf. Irgendwann kommt der Wunsch nach einer Familie. Allerdings ist es sehr schwierig jenes mit der Arbeit zu verbinden, da nicht viel Zeit übrig bleibt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 Bewertungen cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.